DESPERADOS FEIERTE ERSTE HAUSPARTY OHNE AUFRÄUM-STRESS

Berlin Mit einer unvergesslichen Hausparty in Deutschlands Hauptstadt und Partymetropole erreichte Desperados auch dieses Jahr ein neues Level an „Wild Experimentation in Parties.“ Der Clou daran: eine Hausparty ganz ohne Aufräum-Stress danach. Durch die Abdeckung von Wänden, Böden und Decken der gesamten Location wurde diese zu einer Art leeren Leinwand, die den Partygästen die Freiheit gab, ihre Kreativität im gesamten Raum zu entfalten – ohne dass sich die Gastgeberin Gedanken um das Chaos danach machen musste. Die Hausparty in Berlin ist bereits die zweite Veranstaltung in einer einjährigen Reihe von Acts, bei der Desperados seine Community aufforderte, ihre Partyideen via Facebook, Instagram und Twitter zu teilen. Die kreativsten Ideen werden in dieser Event-Reihe nun zum Leben erweckt.

 

Die Berliner Hausparty wurde von DJane, Produzentin und Labelchefin Pretty Pink aus Leipzig, veranstaltet, die es satt hatte, zu viele Gedanken an das Putzen nach der Party zu verschwenden, anstatt eine stressfreie Partynacht mit Freunden zu genießen. "Ich liebe es, für meine Freunde aufzulegen und Partys zu veranstalten. Gleichzeitig mache ich mir Sorgen um das entstehende Chaos, das sich dann auf die Partystimmung auswirkt. Die Idee zur Party, die kein Chaos hinterlässt, kam davon, dass ich mich auf meinen eigenen Hauspartys immer mehr eingeschränkt fühlte. Dank Desperados konnte ich dieses Mal völlig loslassen, und im Moment leben“, sagte Pretty Pink.

 

Desperados bedeckte die Wände und Möbel und stellte das Party-Experiment auf die Probe: Mit speziellen Partyrequisiten wie Glow-in-the-dark Gegenständen, mit Farbe gefüllten Luftballons, die nur darauf warteten zu explodieren und jeder Menge Farb-Auffüllstationen konnten die Partygäste ihre Kreativität und Experimentierfreude ausleben. Indem Desperados die Idee einer Hausparty neu erfand und den nervigsten Teil des Partymachens – das Saubermachen danach –unnötig machte, wurden die Partyregeln auf den Kopf gestellt und das in einer Stadt, die für ihre exzessiven Partys bekannt ist.

 

Desperados definiert mit „Epic Parties Imagined by You“ traditionelle Partyregeln neu

 

Dieser Act ist der zweite von "Epic Parties Imagined by You", einem wilden Party-Experiment, mit dem sich Desperados die weltweit erste Crowdsourced Party zum Ziel gesetzt hat – YourFest.

Indem Desperados aufdeckt, was das Partyvolk wirklich erwartet – von Festivals über Hauspartys bis hin zu ihrem Weg zur Party, in die Bars oder Clubs – werden die traditionellen Partyregeln neu definiert und eine neue Art des Partymachens etabliert. Partypeople können ihre Party-Inspirationen auf den Social-Media-Kanälen von Desperados (Facebook, Instagram und Twitter) teilen und dazu den Desperados-Hashtag #WeAreTheParty nutzen.

„Bei Desperados haben wir eine mutige Denkweise, die aus wildem Experimentieren entstanden ist und uns dazu veranlasst, Grenzen zu überschreiten – auch und gerade im Hinblick auf unsere jüngsten Eventreihen,“ so Diederik Vos, Global Brand Director und Chef-Party-Kurator von Desperados. “Unser Ziel ist es zum einen, den Partygeist mit Kreativität und Experimentierfreude auf ein neues Level zu heben. Zum anderen möchten wir unseren Partygästen auf der ganzen Welt die Möglichkeit geben, ihre eigenen Partyabenteuer zu gestalten. Dies hat uns dazu veranlasst, eine Reihe epischer Partys und Festivals zu kreieren, die von unserer Community selbst inspiriert wurden.“

Damit die gemeinsamen Partymomente auch nach der Hausparty noch bei den Gästen in Erinnerung bleiben, werden aus dem bunten Abdeckungsmaterial stylische Musikboxen produziert, die an die Desperados Community verlost werden und sie ermutigen, ihre eigenen wilden Partyexperimente zu teilen.

 

Diese Party ist der neueste Act von Desperados, dem noch viele weitere, einzigartige und unvergessliche Musik- und Partyerlebnisse folgen werden. Techno- und House-Profi Seth Troxler kreierte extra einen exklusiven Track für diese Party-Serie.

 


Über Desperados – Tequila flavoured Beer

Desperados ist neben Heineken® eine der globalen Marken des Brauereikonzerns Heineken N.V. Sie wird mittlerweile in über 70 Ländern vertrieben. Die absatzstärksten Märkte sind derzeit Frankreich, Polen und Deutschland. In Deutschland wird „Desperados – Tequila flavoured Beer“ schon seit 19 Jahren erfolgreich vermarktet und ist das umsatzstärkste Importbier und Marktführer im Segment der Biere mit Tequila Flavour.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.desperados.com

 

Über Heineken Deutschland:

Die Heineken Deutschland GmbH gehört als Marketing- und Vertriebsgesellschaft zu Heineken N.V., der größten Brauereigruppe Europas und der zweitgrößten weltweit. Hierzulande vertreibt Heineken Deutschland neben der renommierten Marke Heineken® - erhältlich in 178 Ländern und damit die internationalste Biermarke der Welt – ein umfangreiches Portfolio an internationalen Premium-Bieren und Cider-Getränken wie Desperados, Bulmer’s und Strongbow. Innovative Systeme und Produkte machen Heineken Deutschland zu einem Wunschpartner in Gastronomie und Handel. Weitere Informationen finden Sie unter: www.heinekendeutschland.de