DIE EVIAN®-BABYS SIND ZURÜCK UND FEIERN DEN NEUEN ‚LIVE YOUNG‘ MINDSET

19. Juni 2019: evian® präsentiert die neueste Kampagne: ‚Baby Bare Necessities‘ - eine durch und durch positive Hymne, in der die legendären Babys der Marke zurückkehren und den neuen ‚Live young‘ Ethos feiern.

In einer zunehmend schnelllebigen Welt mit unaufhörlichem swipen und ständigen Benachrichtigungen flüstert die neue evian® Kampagne dem Zuschauer zu, der kleinen Stimme, die in uns allen steckt, zu vertrauen – unserem inneren Baby – das uns daran erinnert, bewusste Lebensentscheidungen zu treffen und sich auf die Dinge zu konzentrieren, die wirklich wichtig sind – ‚Live young‘ eben.

Das Herzstück der globalen evian® Kampagne ist der von BETC entwickelte Spot, der für einen positiven Lebensstil steht. Während im Hintergrund die Hip-Hop-Version einer der größten Hymnen für ein bewusstes Leben „The Bare Necessities“ (auf Deutsch „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“ aus „Das Dschungelbuch“) läuft, tanzen, fahren und singen die Babys durch ihren Alltag.


Die Kampagne ist ein Wendepunkt für den Stil, die Einstellung und die Tonalität von evian®, denn diesmal haben die Babys eine Botschaft. „Die Babys stehen seit mehr als einem Jahrzehnt als Metapher für ein jugendliches Lebensgefühl. Es ist Zeit, den Babys darüber hinaus eine Stimme zu geben.", sagte Patricia Oliva, Vice President evian® Global. „Denn ‚Living young‘ bedeutet heute ein sinnerfülltes Leben zu führen, sich für die eigenen Überzeugungen auszusprechen und sich für ein bewusstes und optimistisches Leben einzusetzen.“


Der BETC-Gründer und Chief Creative Director Remi Babinet sagte: „Wir haben versucht, die ganze Weisheit und den Elan von Balu [dem Bären aus „Das Dschungelbuch“] so einzufangen, dass sie sich immer noch modern und feierlich anfühlen".


Der Film, produziert von Iconoclast, zeigt eine Mini-Version der ehemaligen #1 Weltranglisten-Tennisspielerin Garbiñe Muguruza während die Musik von Newcomer Rap-Star Jay Prince stammt, der eine lange Version des Tracks sowie einen Remix veröffentlichen wird. Beide Versionen sind auf Streaming-Plattformen verfügbar.


Die Kampagne wird durch On-Pack-Aktivitäten begleitet, welche die drei Mitglieder der „Baby-Gang“ zeigen. Dabei stehen die Babys für das neue ‚Live young‘ Gefühl: Der Baby-Voguer, der Baby-Tennisspieler und der Baby-Biker sind schließlich alle entschlossen, ihr Leben auf eine bewusste, engagierte und positive Weise zu leben.


Es ist das erste Mal, dass evian® die ‚Live young‘ Kampagne an sein Engagement knüpft, bis 2025 die industrielle Verwendung von Plastik durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern grundlegend zu ändern.


Um weltweit für Aufmerksamkeit für das Recyceln von PET-Flaschen zu sorgen, zeigt der Film ein Baby, das seine Flasche recycelt. Ein Bezug zur kürzlich von

evian® ins Leben gerufenen globalen Initiative ‚Flip It For Good‘, die Konsumenten weltweit zum Recycling anregen soll, indem sie Spaß und Bewegung in das Thema bringt. In Deutschland gehören alle bepfandeten Flaschen natürlich weiterhin in den Pfandautomaten, denn durch das Pfandsystem liegt die Rückgabequote von pfandpflichtigen Getränkeflaschen bei 98,8 Prozent und die Recyclingquote bei 97,9 Prozent[1].

Der 45-Sekunden-Spot wird ab sofort in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, der Schweiz und Belgien ausgestrahlt und wird von einer Reihe von Hip-Hop-Merchandise-Artikeln (wie Platten, Hemden, usw.) begleitet, die auf Instagram lanciert und auf der globalen Website von evian® erhältlich sind.
Zum Spot: https://www.youtube.com/watch?v=7zAo9rB7k5U 
Für mehr Information: www.evian.com

Über evian®
Die Reise des natürlichen Mineralwassers von evian® beginnt in den unberührten Gipfeln der französischen Alpen. Geschützt, im Herzen der Berge und umgeben von einem 70.000 ha großen Naturschutzgebiet, wird jeder Tropfen evian® über 15 Jahre hinweg durch
Gletschergestein gefiltert. Pur und rein, wie die Natur es geschaffen hat, entspringt das natürliche Mineralwasser der Quelle von Evian-les-Bains, wo es seit 1826 abgefüllt wird. Um dieses kostbare Gut zu bewahren, setzt sich evian® gemeinsam mit lokalen Akteuren und Organisationen für den Schutz der Quelle und des Quelleneinzugsgebiets ein. Auch auf internationaler Ebene engagiert sich evian® für die Erhaltung und den nachhaltigen Umgang mit natürlichen Wasserressourcen. Das Werk von evian® ist seit 2017 CO2- neutral. evian® will bis zum Jahr 2025 die industrielle Verwendung von Plastik durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern grundlegend ändern. Dafür investiert die Marke unter anderem in eine Technologie von Loop Industries, durch die Plastik unbegrenzt oft recycelt werden kann. Heutzutage kann Plastik, das für die Verpackung von Lebensmitteln genutzt wird, nicht unbegrenzt recycelt werden. Um dies zu ändern investiert evian®, unter anderem, in das Technologieunternehmen Loop Industries. Loop Industries hat eine Technologie entwickelt, durch die es möglich ist, jede Form von PET Plastik, ob Flaschen, Funktionskleidung oder Verpackungsmaterialien, unbegrenzt wiederzuverwenden – in gleichbleibend hoher Qualität. Durch die Technologie von Loop Industries kann ein geschlossenes Modell zur Wiederverwertung von PET entstehen. evian® hat es sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2025 ausschließlich recyceltes PET zu verwenden. Um den Plastikabfall in der Umwelt schon heute zu reduzieren, arbeitet evian® bereits weltweit mit Regierungen, Industriepartnern und Konsumenten
zusammen, um die Rückgabe- und Recyclingquoten zu steigern. Durch das Pfandsystem in Deutschland liegt die Rückgabequote von pfandpflichtigen Getränkeflaschen bei 98,8% und die die Recyclingquote bei 97,9%. In Ländern, in denen es, wie beispielsweise in Frankreich, kein Pfandsystem gibt, installiert evian® gemeinsam mit Partnern Systeme, die das Recycling fördern. Darüber hinaus nimmt evian®, über die Muttergesellschaft Danone, an einem Forschungsprojekt mit «The Ocean Cleanup» teil. Das holländische Non-Profit-Start-up entwickelt Technologien, die dazu beitragen, dass die Ozeane von Plastik befreit werden können.

Alle evian®-Flaschen in Deutschland enthalten schon heute mindestens 25 Prozent
recyceltes PET. evian® ist entschlossen, recyceltes Plastik so schnell wie möglich zu 100 Prozent für die Verpackungen zu nutzen und alle evian Flaschen weltweit bis spätestens 2025 aus 100 Prozent rPET herzustellen