Neue Sorte Vivaris Sport Pink Grapefruit wird eingeführt

Vivaris schreibt Erfolgsgeschichte bei Sportgetränken weiter

Haselünne Die Vivaris Getränke GmbH & Co. KG, eine Tochtergesellschaft der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft, führt zum 1. März 2019 die neue Variante Vivaris Sport Pink Grapefruit in den Markt ein.

 

„Wir beobachten am Markt für alkoholfreie Getränke aktuell einen Trend für die Geschmacksrichtung Pink Grapefruit. Diesen greifen wir mit der neuen Variante auf“, erklärt Vivaris-Geschäftsführer Frank Völkner. Vivaris Sport Pink Grapefruit zeichne sich durch seinen herbsüßen und erfrischenden Geschmack aus. Außerdem sei es isotonisch, kalorienarm und mit 6 lebenswichtigen Vitaminen angereichert. Mit einem Zuckergehalt von nur 3,9g pro 100ml entspreche es dem aktuellen Konsumentenwunsch nach Zuckerreduktion. „Es ist das perfekte Erfrischungsgetränk für moderne, ernährungsbewusste Verbraucher, die gerne etwas Neues ausprobieren“, so Völkner. Das Produkt richte sich dabei bewusst nicht ausschließlich an aktive Sportler, sondern sei als Alltagsgetränk für die ganze Familie konzipiert.

 

„Wir schreiben mit dieser neuen Sorte die Erfolgsgeschichte von Vivaris Sport weiter“, so Dr. Stephan Susen, Marketingleiter der Berentzen-Gruppe. Laut Marktforschungsdaten gehöre Vivaris Sport zu den Top 5 Sportgetränken in Deutschland. „Wir sind stolz, in unserem Kernabsatzgebiet sogar den ersten Platz zu belegen“, freut sich Susen. 

 

Die Einführung der neuen Sorte werde durch impulsstarke Handelsaktionen mit Treue-Bonus und Gewinnspiel begleitet. Vivaris Sport Pink Grapefruit wird zunächst als 1l-PET-Mehrweg-Flasche im 12er Kasten erhältlich sein. „So bieten wir Verbrauchern die Möglichkeit, selbst Mixkisten mit den Sorten Vivaris Apfelschorle, ACE, Sport Grapefruit-Zitrone und nun auch Sport Pink Grapefruit zusammenzustellen. Aus diesem Grund werden diese Varianten auch preisgleich angeboten“, so Völkner abschließend. 

 

 

Über die Berentzen-Gruppe:

Die Berentzen-Gruppe ist ein breit aufgestelltes Getränkeunternehmen mit den Geschäftsbereichen Spirituosen, Alkoholfreie Getränke und Frischsaftsysteme. Als einer der ältesten nationalen Hersteller von Spirituosen blickt die Berentzen-Gruppe auf eine Unternehmensgeschichte von über 250 Jahren zurück und ist heute mit bekannten Marken wie Berentzen und Puschkin sowie preisattraktiven Private-Label-Produkten in mehr als 60 Ländern weltweit präsent. Im Geschäftsbereich Alkoholfreie Getränke stellt die Unternehmensgruppe Mineralwässer, Limonaden und Erfrischungsgetränke eigener Marken her und verfügt zudem über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Konzessionsgeschäft, gegenwärtig als Lizenznehmerin für die Marke Sinalco. Unter der Marke Citrocasa bietet die Berentzen-Gruppe in ihrem dritten Geschäftsbereich darüber hinaus innovative Frischsaftsysteme an und bedient damit den Wachstumsmarkt der modernen, gesundheitsorientierten Getränke. Die Aktie der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft (ISIN DE0005201602) ist im Regulierten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.