Schwip Schwap und Lay’s: Gemeinsame Markenaktivierung zur neuen Actionkomödie mit Til Schweiger und Matthias Schweighöfer

Erstmalig nutzen Schwip Schwap und Lay’s aus dem Hause PepsiCo gemeinsam ein Filmprojekt zur Markenaktivierung am POS und digital. Mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne zum Kinofilm „Hot Dog“ mit Til Schweiger und Matthias Schweighöfer starten die beiden Marken das Vorweihnachtsgeschäft und verlosen attraktive Preise rund um den Kinofilm. Die deutschlandweite Cola-Mix-Marke Nr. 1 und die Nr. 1 Chips-Marke der Welt sind das perfekte Duo für einen gelungenen Kinoabend!

 

Aktivierungsmaßnahmen am POS

Ab November setzen Schwip Schwap und Lay’s mit einer POS-Kampagne starke Kaufimpulse im Handel. In nationalen Handzettel-Verlosungen können Konsumenten ein Meet & Greet mit Matthias Schweighöfer inkl. Tickets für die Filmpremiere in Berlin gewinnen. Über Aufsteller am POS werden zudem insgesamt 200 Kinoabende á  5 Personen verlost.

 

Konsumentenansprache auf Social Media

Auch auf Facebook haben Konsumenten die Chance, ein Meet & Greet mit Matthias Schweighöfer und weitere Premierentickets zu gewinnen. Darüber hinaus verlosen Schwip Schwap und Lay’s den originalen Regiestuhl vom Set sowie den überlebensgroßen Teddybär aus dem Film.

 

Über den Film

Die Actionkomödie „Hot Dog“, in der die beiden Erfolgsschauspieler Til Schweiger und Matthias Schweighöfer als ungleiches Ermittlerduo auftreten, kommt am 18. Januar 2018 in die deutschen Kinos. Die exklusive Premiere sowie das Meet & Greet mit Matthias Schweighöfer finden am 09. Januar 2018 in Berlin statt.