Heilwasser-Mythen - was stimmt?

Bonn (ots) - Können Heilwässer heilen? Wozu wendet man sie an? Darf jeder Heilwasser trinken? Nur in kleinen Mengen oder auch zum Durstlöschen? Müssen Heilwässer verschrieben werden oder bekommt man sie im Supermarkt? Wir klären Mythen und offene Fragen.

Welche Aussage ist richtig, welche falsch?

1. Heilwässer haben wissenschaftlich nachgewiesene Wirkungen oder Heilwässer wirken, wenn man daran glaubt?

Heilwässer stammen aus tiefen unterirdischen Quellen, die als sanfte Naturheilmittel vorbeugend, lindernd oder heilend wirken. Sie müssen ihre Wirkungen wissenschaftlich nachweisen, um als Heilwässer vom Bundesinstitut für Arzneimittel zugelassen zu werden.

2. Heilwässer sind nur etwas für Kranke oder Jeder kann Heilwässer trinken?

Heilwässer dienen zur Behandlung von Erkrankungen und Beschwerden, eignen sich aber auch zur Vorbeugung und für alle, die das Wohlbefinden sanft unterstützen möchten. Beachten sollte man mögliche Gegenanzeigen auf dem Flaschenetikett.

3. Heilwässer kann man einfach bei Alltagsbeschwerden anwenden oder Heilwässer müssen ärztlich verordnet werden?

Für Heilwässer ist keine ärztliche Verordnung erforderlich. Man kann sie z.B. bei Verdauungsbeschwerden, zu viel Magensäure oder Sodbrennen, Magnesium- und Calciummangel oder zur Osteoporose-Vorbeugung trinken. Anwendungshinweise auf dem Etikett beachten. Im Zweifel oder bei ernsthaften Erkrankungen den Arzt fragen.

4. Heilwässer sind intensiv im Geschmack oder Heilwässer schmecken ähnlich wie Mineralwässer?

In Flaschen abgefüllte Heilwässer schmecken ähnlich wie Mineralwässer.

5. Heilwässer darf man nur in kleinen Mengen trinken oder Heilwässer kann man auch als Durstlöscher trinken?

Die meisten in Flaschen abgefüllten Heilwässer können auch täglich und in größeren Mengen getrunken werden. Zur Trinkmenge informiert das Flaschenetikett.

6. Heilwässer gibt es in Lebensmittel- und Getränkemärkten oder Heilwässer bekommt man nur in Apotheken?

Heilwässer bekommt man in Lebensmittel- und Getränkemärkten, manchmal auch in Apotheken oder Naturkostläden.

Eine Heilwassermarken-Übersicht und Informationen zu Anwendungsgebieten und Wirkungen bieten www.heilwasser.comwww.heilwasser-ratgeber.de.