DON PAPA 10 YEARS

Die limitierte Edition eines exklusiven Rums

Hamburg- Rum-Kenner auf der ganzen Welt werden begeistert sein, wenn endlich die langersehnte limitierte Edition des Don Papa 10 years verfügbar ist. Auf der Liste begehrter Rum-Sorten gibt es durch diese Erweiterung der philippinischen Rum-Tradition exklusiven Zuwachs. Mit Don Papa 10 years aus der Provinz Negros kommt ein außergewöhnlich hochwertiges Meisterstück aus den Fässern der Bleeding Heart Rum Company.
Aus den berühmten Negros Zuckerrohren der südlichen Insel gebrannt, reift die Spezialität zehn Jahre in Fässern aus amerikanischer Eiche und erhält so seine unnachahmliche Vanille- und Eichennote. Die Wärme und der hohe Anteil an Luftfeuchtigkeit in dieser Region sorgen für den typisch reichhaltigen und starken Charakter des small batch Super-Premium-Rums, dessen intensive Farbe dunklem Bernstein gleicht. Der Alkoholgehalt liegt mit 43 Prozent leicht über dem sonst üblichen, was auf eine Entscheidung des Masterblenders zurückgeht und die Aromen noch stärker zur Geltung bringen soll –
getrocknete Früchte, Kakao und ein Hauch von Eiche.


In der Einführung des Don Papa 10 years sieht Stephen Caroll, Gründer von Don Papa Rum, eine großartige Bereicherung: „Wir sind sehr stolz auf diese Edition und darauf, eine weitere philippinischen Köstlichkeit für Connaisseure mit der Welt teilen zu dürfen. Mit der bisherigen Reputation des Don Papa Rums sind wir überaus zufrieden und sind uns sicher, diesen Anspruch mit dem elitären Charakter des
Don Papa 10 years noch steigern zu können.“


Über Don Papa 10 years:
Don Papa 10 years ist eine limitierte small batch Premium-Edition von der philippinischen Insel Negros, welche mehr als ein Jahrhundert als die „Zuckerdose“ der Philippinen galt. Aus dem weltweit feinsten Zuckerrohr gebrannt und für zehn Jahre in Fässern aus amerikanischer Eiche am Fuße des Mount Kanlaon gelagert, erlangt Don Papa 10 years seine einzigartige Perfektion. Don Papa 10 years kann pur oder an einem besonders warmen Abend auch mit ein wenig Eis genossen werden.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.sierra-madre.de  oder
folgen Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/DonPapaDE  oder auf Twitter@donpaparum.