St. Patrick’s Day: Let’s get together

Guinness schafft Abverkaufsimpulse in Irish Pubs und im Handel

Frankfurt am Main – Mehr als 70 Millionen Menschen feiern am 17. März weltweit den St. Patrick‘s Day und trinken dabei rund 13 Millionen Pints Guinness – eine echte Chance für Gastronomen und Handelspartner.

Guinness unterstützt seine Partner in Handel und Gastronomie deshalb auch in diesem Jahr mit aufmerksamkeitsstarken Vkf-Materialien. Die große St. Patrick’s Day Promotion lenkt von Ende Februar bis Ende März die Aufmerksamkeit auf das „Black Stuff“ – wie Insider ihr Lieblingsgetränk auch bezeichnen.

 

Limitiert: Guinness St. Patrick‘s Day Hüte in den Irish Pubs

Unter dem Motto „Let’s get together!“ sorgt Guinness in den Pubs auch am St. Patrick‘s Day 2020 für Stimmung – unter anderem mit den limitierten Guinness St. Patrick‘s Day Hüten im aktuellen Aktionsdesign. Die begehrten Kultobjekte, die Pub-Betreiber an die Gäste verteilen können, stehen im Mittelpunkt der über 1.000 Promotionpakete für die Irish Pubs in Deutschland. Ergänzt werden die Pakete durch viele weitere Deko-Materialien – darunter Aktionsposter, Wimpelkette, Tischaufsteller und Bierdeckel. Zusätzlich stehen für das Pub-Personal T-Shirts im St. Patrick’s Day Design zur Verfügung.

 

Exklusiv: Guinness-Glas im St. Patrick’s Day Design als Zugabe im Handel

Zum traditionellen Saisonhöhepunkt für Guinness unterstützt die Marke den Handel mit einer außergewöhnlichen Zugabe-Aktion: Ab Ende Februar erhalten die Konsumenten beim Kauf eines Sixpacks Guinness Extra Stout ein exklusives 0,5l Guinness-Glas im St. Patrick’s Day Design, solange der Vorrat reicht. Aktionsdisplays mit plakativen Hinweisen rund um die Promotion und Mischdisplay mit Aktions-Preisschild ziehen die Blicke der Konsumenten auf sich und sorgen während des vierwöchigen Aktionszeitraums für Kaufanreize.

 

Direkt am St. Patrick’s Day Wochenende sorgt Guinness deutschlandweit in vielen Städten für Stimmung – unter anderen in München, Berlin und Dresden. Auf der traditionellen St. Patrick’s Day Parade in München animieren zum Beispiel die bekannten Walking Pints die Zuschauer zum Mitfeiern. In Berlin starten die Feierlichkeiten schon am 14. März, wie im letzten Jahr im Birgit & Bier. In Dresden steht hingegen ein Wochenende später alles im  Zeichen von St. Patrick – ob bei der Party auf dem Postplatz oder der großen Schiffsparade. Für weitere Aufmerksamkeit sorgen diverse nationale Presse-Aktionen mit attraktivem Gewinnspiel sowie gezielte Social Media-Aktivitäten, die die Guinness-Fans zum Mitmachen animieren.

Diageo

Diageo ist der weltweit führende Anbieter internationaler Premium-Spirituosen und Biere. Das Portfolio des in London ansässigen Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Johnnie Walker, Crown Royal, JεB, Buchanan’s und Windsor Whiskies, Smirnoff, Cîroc und Ketel One Wodkas, Captain Morgan, Baileys, Don Julio, Tanqueray und Guinness. Diageo ist weltweit tätig mit einer Markenpräsenz in mehr als 180 Ländern und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch an der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Weitere Informationen über Diageo, unsere Mitarbeiter, unsere Marken und Leistungen, erhalten Sie unter www.diageo.com. Besuchen Sie Diageos Ressource zum verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol, www.DRINKiQ.com, um weitere Informationen und Links zu Initiativen etc. zu erhalten. Celebrating life, every day, everywhere.

Über Radeberger

Die Radeberger Gruppe KG, Marktführer im deutschen Biermarkt, ist in Deutschland exklusiver Vertriebspartner für die Fass-, Flaschen- und Dosenbiere der Marken Guinness, Kilkenny und Hop House 13 von Diageo plc, dem weltweit führenden Anbieter von Premiumgetränken. Weitere Informationen zur Radeberger Gruppe finden Sie unter www.radeberger-gruppe.de