Guinness sorgt zum St. Patrick’s Day in Irish Pubs und Handel für starke Kaufimpulse

Let’s get together: Zusammen erfolgreich sein

Frankfurt am Main– Kein anderer nationaler Feiertag wird in mehr Ländern der Welt zelebriert als der St. Patrick’s Day. Auch in Deutschland heißt es rund um den 17. März: ein Hoch auf St. Pat. Und womit stoßen Iren und Irland-Fans am liebsten an? Mit einem süffigen Guinness. Deshalb bringt Irlands traditionsreiche Biermarke die Fans in Irish Pubs und Handel wieder mit zahlreichen Maßnahmen in Konsumlaune. Unter dem Motto „Let’s get together!“ sorgen plakative Aktionsmaterialien während des Promotionszeitraums von Mitte Februar bis Mitte März für starke Kaufimpulse.

 

Gastronomie: Limitierte St. Pat’s Hüte steigern Lust auf Guinness

Mehr als 1.000 Promotionpakete mit attraktivem Dekorationsmaterial und limitierten Give-Aways schaffen in den Pubs irische Party-Stimmung. Für zusätzliche Absatzsteigerung sorgen vor allem die kultigen Guinness-Hüte mit aktuellem Aktionsdesign. Denn Guinness stellt den Pubs die begehrten Hüte als Give-Away für die Gäste zur Verfügung. Ebenfalls im Aktionspaket enthalten sind auch in diesem Jahr T-Shirts für das Pub-Personal sowie Poster, Wimpelkette und Bierdeckel. 

 

Handel: Sixpack mit Hut aktiviert Shopper

In diesem Jahr haben die Konsumenten auch im Handel die Chance, einen der begehrten Guinness-Hüte zu ergattern. Denn zum ersten Mal gibt es den St. Pat’s Hut als Zugabe zu jedem gekauften Sixpack Guinness. Für auffällige Zweitplatzierungen stehen Aktionsdisplays im St. Patrick’s Day Design und spezielle Aktionscluster zur Verfügung. Auf dem Topschild macht ein plakativer Hinweis auf die Zugabeaktion aufmerksam und forciert Kaufimpulse.

 

Mit zusätzlichen Aktivitäten am St. Patrick’s Day Wochenende unterstützt Guinness den Abverkauf nachhaltig. Die irische Biermarke ist wieder offizieller Partner der zweitgrößten St. Patrick’s Day Parade Europas in München und auf weiteren Großveranstaltungen in Dresden und anderen deutschen Metropolen präsent. Darüber werden in ausgewählten Medien attraktive Guinness-Merchandising-Pakete verlost. Berichterstattungen in Tages- und Publikumspresse sowie Aktionen auf der Facebook-Seite und der Website von Guinness runden das nationale Gesamtkonzept ab.

 

Diageo

Diageo ist der weltweit führende Anbieter internationaler Premium-Spirituosen und Biere. Das Portfolio des in London ansässigen Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Johnnie Walker, Crown Royal, JεB, Buchanan’s und Windsor Whiskies, Smirnoff, Cîroc und Ketel One Wodkas, Captain Morgan, Baileys, Don Julio, Tanqueray und Guinness. Diageo ist weltweit tätig mit einer Markenpräsenz in mehr als 180 Ländern und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch an der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Weitere Informationen über Diageo, unsere Mitarbeiter, unsere Marken und Leistungen, erhalten Sie unter www.diageo.com. Besuchen Sie Diageos Ressource zum verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol, www.DRINKiQ.com, um weitere Informationen und Links zu Initiativen etc. zu erhalten. Celebrating life, every day, everywhere.

 

 

Über Radeberger

Die Radeberger Gruppe KG, Marktführer im deutschen Biermarkt, ist in Deutschland exklusiver Vertriebspartner für die Fass-, Flaschen- und Dosenbiere der Marken Guinness und Kilkenny von Diageo plc, dem weltweit führenden Anbieter von Premiumgetränken. Weitere Informationen zur Radeberger Gruppe finden Sie unter www.radeberger-gruppe.de